Schrot und Korn – Milch ohne Muh

Schrot und Korn - Milch ohne Muh zum Artikel Schrot und Korn: Milch ohne Muh, Ausgabe 09/2015

 

Milch ohne Muh? Das hört sich doch nach einem interessanten Artikel für uns Kuhmilcheiweißallergiker an!In der neuen Schrot und Korn Ausgabe gibt es einen Artikel, was der Biofachmarkt alles an Alternativen bietet.

Kurz und knapp werden die wichtigsten Fakten über die verschiedensten Alternativen aufgeführt. Immer mehr Menschen lassen die Kuhmilch komplett aus dem Kühlschrank auch nicht Allergiker. Es gibt die verschiedensten Beweggründe hierfür. Ein Trend, dass deutlich mehr Alternativen konsumiert werden ist aber erkennbar. Wir verwenden für unsere Kleine am liebsten die Reismilch, da sie geschmacksneutral ist. Aber auch Hafer- und Mandelmilch findet man bei uns im Vorratsschrank. Wir Erwachsenen lieben ja auch die „Latte die Mandorla“ – eine Latte Macchiato mit Mandelmilch. Sie hat einen ganz besonders tollen Geschmack. Probiert es doch mal aus, wir können sie nur wärmstens empfehlen. Milchalternativen und Kalzium? Kein Problem! Lest doch auch hierzu unseren Artikel „Ab in die Sonne„, da thematisieren wir die Kalziumproblematik, welche keine „Problematik“ darstellt.

 

Bildquelle: Schrot und Korn, 09/2015

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.