Rührei-Muffins

Alle Rührei-Muffins gehen hooooooch…

Tolles Essen für die Kids. Jeder kann sich selber aussuchen was er essen möchte und kann es auch noch selber machen! Und wie jeder weiß, selbstgemacht schmeckt es den Kleinen gleich viel besser, trotz Gemüse ?

Ihr benötigt heirfür drei bis vier verschiedene Gemüsesorten und ein Muffinblech. Das Muffinblech mit Rapsöl etwas einfetten. Das ganze Gemüse kleinschneiden und wie gewünscht in den Muffinförmchen verteilen. Für 12 Muffins nehmen wir 8 Eier und verquirlen diese mit dem Zauberstab. Die Eiermasse in der Form verteilen. Mit Salz, Pfeffer, frischem Schnittlauch und Petersilie würzen. Das ganze bei 180 C Ober- Unterhitze für ca. 20 Min. in den Backofen. E voila! Den Backofen bitte zwischendrin nicht öffnen, sonst sacken die Muffins zusammen!

Lasst es euch schmecken ?

Euer Milchmadl

 Rührei-Muffins
Rührei-Muffins
Rührei-Muffins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.