Wir haben eine tolle Internetseite gefunden, welche wir euch unbedingt zeigen müssen!
Die Internetseite
www.kochenohne.de
ist für alle Allergiker geeignet, welche nicht nur das Essen meiden müssen, sondern trotz Allergie auch schlemmen wollen. Hier könnt ihr euch sowohl über das Thema Kuhmilcheiweißallergie informieren als auch wirklich nützliche Rezepte ohne Milch finden.
Die Seite richtet sich nicht nur an Kuhmilcheiweißallergiker sondern thematisiert sämtliche Lebensmittelallergien und Lebensmittelintolleranzen. Perfekt ist, dass man die entsprechenden „Problem-“ Lebensmittel direkt eingeben kann und es erscheinen nur die dafür in frage kommenden Rezepte. Schaut doch einfach mal vorbei und stöbert.
Viel Spaß euer Milchmadl

kochenohne.de

***Danke***

Wir wollen uns auf diesem Wege für über 170 Däumchen nach oben in Facebook bei euch bedanken.
Zur Feier des Tages, verlosen wir ein Original Ball Maison Glas.

Viel Erfolg
Euer Milchmadl

 

*Teilnahmebedingungen*

– Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen
– Ihr müsst Fan unseres Blogs auf Facebook sein
TEILE diesen Beitrag auf deiner Facebook-Seite öffentlich.  Zum FB-Post.
Bitte befolgt die Bedingungen für diese Verlosung, sonst kann ich eure Teilnahme leider nicht berücksichtigen. 
Der Rechtsweg und die Gewinnauszahlung sind ausgeschlossen.
Der oder die Gewinner/in wird per Los ermittelt und auf meiner Facebook-Seite bekanntgegeben.
Teilnahmeschluss ist der 11.07.2015 um 24 Uhr.

Heute wird es ganz easy aber lecker!

Für den Früchtetee on the Rocks benötigt ihr einen Kinder Früchtetee (hier: Hipp) und eine halbe Limette. Bitte keinen gesüßten Früchtetee nehmen. Früchtetee aufbrühen und kalt werden lassen. Limette vierteln und in den kalten Früchtetee geben. Wer möchte kann auch noch ein Minzblatt hinzugeben. Alles in den Kühlschrank, fertig!

Lasst es euch schmecken

Euer Milchmadl

Coole Drinks, Teil 2: Früchtetee on the Rocks

Milchmadl kann seit heute alleine aufstehen und findet es klasse! Sie war soooo Stolz und hat gestrahlt wie ein Honigkuchenpferd 😊 Mama und Papa waren auch ganz aus dem Häuschen und haben gleich ein Tänzchen gemacht! *Glücksmoment unbezahlbar*
***Wichtig zu diesem Thema***
Gaaaaaaanz wichtig!!! Jedes Kind ist anders. Es gibt nicht’s schlimmeres als Vergleiche anzustellen. Es gibt Kinder die machen die einen Dinge schneller als die anderen und die anderen Kinder andere Dinge. Deshalb wichtig: Lasst euren Kindern alle Zeit der Welt um sich zu entwickeln und begebt euch nicht mit anderen Muttis in einen „Mein Kind kann scho….“-Wettkampf! Ganz schlimm sowas!
Euer Milchmadl

 Honigkuchenpferd